Nav Ansichtssuche

Navigation

Am 20. Oktober 2016 findet die Jahreshauptversammlung des ADFC  Lübeck statt. Auf der Tagesordnung stehen auch Wahlen zum Vorstand an. Unsere langjährige Schatzmeisterin steht für eine Wiederwahl für das Amt nicht mehr zur Verfügung. Daher suchen wir eine/einen Nachfolgekandidatin/Kandidaten für dieses Vorstandsamt.

Folgende Tätigkeiten beinhaltet das Amt des Schatzmeisters:

– Führung der Bargeldkasse und des Girokontos, d.h. Sammlung der Belege, Erstellung von Eigenbelegen und Eintragung in ein Kassenprogramm (z.Zt. Excel-Tabellen, ca. 150 -200 Buchungen jährl.)

– Ausführung von Überweisungen, Überwachung der Daueraufträge und Geldeingänge mit Online-Banking und Kontoauszügen (ca. 2 x monatlich)

– Budget-Überwachung für ADFC- und Velo for Welcome- Kasse

– Erstellung von Rechnungen z.B. für Werbekunden

– Kassenprüfung (ca. 2 Std.)

– Erstellung eines Jahresabschlusses (ca. 6-8 Std.) und eines Haushaltsplanes (ca. 2-4 Std.) und Vorstellung auf der Jahresversammlung

– Schriftverkehr mit dem Finanzamt (Jahresabschluss und Beantragung der Freistellung von der Körperschafts- und Gewerbesteuer alle drei Jahre)

– Teilnahme an Vorstandssitzungen ca. monatlich

Geschätzter Zeitaufwand: 1 bis 2 Stunden wöchentlich zuzügl. Vorstandssitzungen

Wer sich gern im ADFC engagieren und Verantwortung übernehmen möchte, aber nicht unbedingt in der Öffentlichkeit auftreten möchte, für den könnte diese Position interessant sein. Vorteilhaft sind Kenntnisse in der Kassenführung von Vereinen und/oder in der einfachen Finanzbuchhaltung. Eine entsprechende Fortbildung kann auch durch den Verein finanziert werden. EDV-Kenntnisse, ein privater Computer und die Bereitschaft, per E-Mail mit den anderen Vorstandsmitgliedern zu kommunizieren, sind heutzutage aus der ehrenamtlichen Vorstandsarbeit nicht wegzudenken.

Interessenten werden gebeten, sich bereits vor der Wahl mit dem Vorstand in Verbindung zu setzen. Da sich die jetzige Schatzmeisterin nicht vollständig aus der ehrenamtlichen ADFC-Arbeit zurückzieht, bietet sie eine Einarbeitung mindestens bis zum Jahresabschluss für 2016 an.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.