Nav Ansichtssuche

Navigation

:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::

November 2015 - Entschilderung von Radwegen -

In Itzehoe wurden kürzlich Radwegschilder entfernt, an manchen Stellen wurden sie ersetzt durch "Radfahrer frei", teilweise steht überhaupt kein Schild mehr. Das bedeutet:

1. Kein Schild mehr vorhanden, wo vorher Schild 241 oder 240 bzw. 237 war: Diese ehemals benutzungpflichtigen Radwege dürfen weiterhin benutzt werden, man darf aber auch auf der Straße radeln.

2. Dort, wo die Schilder 241, 240 oder 237 installiert sind, besteht nach wie vor Radwegbenutzungspflicht (bei Schild 241 besteht ein getrennter Rad- und Fußweg. Bei Schild 240 teilen sich Fußgänger und Radfahrer den Weg, Wege mit Schild 237 sind nur von Radfahrern zu nutzen).

Zeichen 241 Zeichen 240 Zeichen 237

3. Bei dem Schild "Fahrradfahrer frei" darf dort geradelt werden, wo dieses installiert ist, man hat ggf. die Wahl, auf der Straße zu radeln.

Fahrradfahrer frei

Aber nicht überall hat man die Wahl: Wer vom Liethberg kommend die Bismarckstraße herunter radeln möchte, darf derzeit nur auf dem Fußweg radeln, nicht aber auf der Straße, denn dort ist ein Fußgängerwegschild (Zeichen 239) radelnerlaubt mit "Fahrradfahrer frei" als Zusatz und wenn man mal auf der Gegenseite der Einbahnstraße nachschaut: Es fehlt das Zusatz-Schild mit den Doppelpfeilen, welches den möglichen Radverkehr zu beiden Richtungen anzeigt.

Bismarckstraße =Einbahnstraße ohne Radgegenverkehr andere   Einbahnstraße mit Radgegenverkehr und hier darf geradelt werden

Links:

- http://www.adfc.de/verkehr--recht/recht/regeln-fuer-radfahrer/fachwissen-fahrradalltag/verkehrsrecht-fuer-radfahrer

- Bernd Sluka http://bernd.sluka.de/Radfahren/rechtlich.html

- http://www.adfc.de/verkehr--recht/recht/regeln-fuer-radfahrer/regeln-fuer-radfahrer

- https://de.wikipedia.org/wiki/Radverkehrsanlage

:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::

>>> Itzehoer ADFC-Geschäftsstelle mit neuer Telefonnr.: 0176 - 85 02 64 71

>>> Radwege-Mängel melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::-:::

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.