Nav Ansichtssuche

Navigation

Der Fahrradwettbewerb ist abgeschlossen und die Flensburger Schüler sind fast 42.000 km gefahren und haben dabei über 5 t CO2 gespart! Wir freuen uns auf viele Teilnehmer im nächsten Jahr und wünschen viel Spaß beim Preise-Einlösen!

 

 

Ablauf der FahrRad! – Aktion in Flensburg

 

 

• Die Klasse meldet sich beim bundesweiten Wettbewerb „FahrRad!“ des VCD an
( www.klima-tour.de ). Dies ist Voraussetzung für die Teilnahme am zusätzlich zum
Bundeswettbewerb stattfindenden Wettbewerb für Flensburger Klassen.

 

• Die betreuende Lehrkraft oder ein/e beauftragte/r Schüler/in meldet dann die teilnehmende Klasse beim ADFC Flensburg ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an (eine kurze, formlose Mail genügt)

 

• Das Sammeln der Fahrradkilometer für den Flensburger Wettbewerb findet in der Zeit
vom 11. April 2016 (Kalenderwoche 15) bis zum 8. Juli 2016 (Kalenderwoche 27) statt. Anmeldungen sind fortlaufend möglich!

 

• Im Wettbewerbszeitraum schreibt jede/-r Schüler/-in auf, wie viele Radkilometer sie/er
täglich auf dem Schulweg und in der Freizeit gefahren ist und zählt sie pro
Kalenderwoche zusammen. (Eine gute Hilfe zur Weglängenberechnung ist z.B. hier zu finden: www.naviki.org)

 

• Die Summe der von der Klasse pro Kalenderwoche gesammelten Kilometer übermittelt
die betreuende Lehrkraft oder eine/n beauftragte/n Schüler/in jeweils bis Mittwoch der folgenden Woche an den ADFC Flensburg ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

• Der aktuelle „Highscore“ der gefahrenen Kilometer der einzelnene Flensburger Schulklassen wird  dann als Diagramm auf dieser Seite zu sehen sein
 
Für den ADFC-Wettbewerb sind allein die Kilometer ausschlaggebend (siehe unten). Bitte beachten Sie, dass die Angaben der Klassen von uns natürlich nicht überprüfbar sind, deshalb sind wir auf ehrliche Daten der Teilnehmer/innen angewiesen. So soll die Übermittlung der Kilometer an den ADFC durch die/den betreuende/-n Lehrer/-in oder eine/n beauftragte/n Schüler/in erfolgen, bitte immer mit dem gleichen Email- Absender.

 

Die Flensburger Preise werden unter allen Klassen verlost, die die Schwelle von 2.700 km überschritten haben. Auf einer Abschlussveranstaltung werden diese  an die Gewinner überreicht. Zusätzliche Gewinnchancen bestehen beim Bundeswettbewerb.

 

2.700 km – Ist das viel?
Ein kleines Rechenbeispiel: Wenn nur 15 SchülerInnen mit einem einfachen Schul- oder
Freizeitweg von zwei Kilometern teilnehmen, haben diese das Ziel in etwa neun Wochen
erreicht. Zeit haben sie bis Juli. Je mehr Wege mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, desto
schneller geht es voran und desto mehr CO2 wird eingespart.